Elternbeitrag:
Ab 1. April 2019 bezuschusst der Bayerische Freistaat die Kindergartenbeiträge in Höhe von 100 € pro Kind und Monat. Dies führt in der Regel zur Beitragsfreiheit. Den Zuschuss gibt es ab dem 1. September des Kalenderjahres, in dem das Kind 3 Jahre alt wird, und wird bis zur Einschulung gezahlt.
 
Der Kindergartenbeitrag richtet sich nach der Buchungszeit.
 
Für das 1. Kind einer Familie werden berechnet:
 
mehr als 3 bis zu 4 Stunden        50,-€
mehr als 4 bis zu 5 Stunden        55,-€
mehr als 5 bis zu 6 Stunden        60,-€
mehr als 6 bis zu 7 Stunden        65,-€
mehr als 7 bis zu 8 Stunden        70,-€
mehr als 8 bis zu 9 Stunden        75,-€
über 9 Stunden                         80,-€
 
Das 2. Kind einer Familie, das gleichzeitig mit dem 1. Kind den Kindergarten besucht, erhält 20% Ermäßigung, das 3. Kind ist vom Beitrag befreit.
Inhaber einer Ehrenamtskarte erhalten weitere 20% Ermäßigung pro Kind.
 
Weitere monatliche Kosten:
 
Spielgeld pro Kind: 5,-€ / Schulkinder 3,-€
Nebenkosten: 5,-€ / Schulkinder 3,-€
 
Die Nebenkosten ersetzen das Getränke- und Wäschegeld und beinhalten die Kosten für die Materialmappen der Kinder, Eintritt für
Puppentheater oder ähnliche Veranstaltungen, Ausflüge usw.
 
Die Nebenkosten werden wie das Spielgeld und der Kindergartenbeitrag monatlich vom Konto der Eltern abgebucht. Während des Jahres werden
keine Beträge mehr in bar eingesammelt.
(Einzige Ausnahme: Fotogeld)